24 results for tag: Bayern


Freistaat fördert „Jugend in Mode“ mit 27.900 Euro

Roth (dn) Ende Juni wurde in den Ausschüssen Bildung und Kultus sowie Staatshaushalt und Finanzfragen die Verteilung der Fördermittel des Kulturfonds Bayern beschlossen. Bayernweit fördert der Kulturfonds 21 Projekte mit insgesamt 522.00 Euro. 27.900 Euro fließen ins Projekt „Jugend in Mode“ des Bezirksjugendrings, von dem auch der Kreis Roth berührt ist. „Der Freistaat unterstützt die Bildungsarbeit der Bezirke. Mit „Jugend in Mode“ stärken beide zusammen nachhaltigen Konsum und die Beschäftigung mit der eigenen Identität“, so Landtagsabgeordneter Volker Bauer. Junge Menschen zwischen 12 und 27 beschäftigen sich in diesem ...

Erfolge bei Digitalbonus.Bayern und Pakt für Berufliche Bildung

Roth (dn) 20 Millionen Euro stellt der Freistaat – bundesweit einzigartig - jährlich den kleinen und mittleren Betrieben in Bayern zur Stärkung ihrer digitalen Struktur zur Verfügung. 2.000 Anträge in den ersten sechs Monaten zeugen vom hohen Interesse der Betriebe. Ganz vorn dabei: das Handwerk (24%). Auch das verarbeitende Gewerbe (18%) und der Handel (17%) verbessern beispielsweise Serverstabilität (17%), Virenschutz (14%) oder Datensicherheit (12%). „Gerade der jüngste Trojaner-Angriff hat gezeigt, dass es wichtig ist, unsere Mittelständler dabei zu unterstützen, sich im digitalen Bereich nachhaltig aufzustellen“, unterstrich der ...

Bayern stärkt Bienen

Roth/München (dn) Für viele Menschen stellen Bienen einfach nur eine sommerliche Gefahr dar. „Aber es würde unserer Kulturlandschaft und damit uns schlecht gehen, gäbe es keine Bienen mehr“, erklärte der Umweltpolitiker Volker Bauer. Rund achtzig Prozent aller heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf Bienen als Bestäuber angewiesen. „Ohne Bienen keine Ernte bei Obst, Gemüse und anderen Früchten und erst recht keine Artenvielfalt“, unterstrich die Bienenbeauftragte und Eichstätter Landtagsabgeordnete Tanja Schorer-Dremel. Daher sei auch die Arbeit der Imker in Bayern enorm wichtig. Am Mittwoch wurde im Landwirtschaftsausschuss ...

Schützen. Retten. Dienstleisten.

Lkr. Roth/Donauwörth (dn) Die weltweite Sicherheitslage beschäftigt die Region. „Die erneute Stationierung von Helikoptern in den modernen Hallen würde der Kreisstadt gut tun“, so Volker Bauer, MdL. Schon heute wirkt sich das militärische Engagement Deutschlands in Afghanistan und Mali bei Airbus in Donauwörth aus. Wie genau, wollte der Landtagsabgeordnete und CSU-Politiker direkt vor Ort erfahren und lud auch 2017 wieder zu einer Fahrt zum Thema „Sicherheit und Frieden“. 35 Interessierte, darunter der Chef der Polizeihubschrauberstaffel Roth Manfred Röder und der Bezirksvorsitzende des ASP Jürgen Trobendar folgten der Einladung. ...

Bayern investiert in seine Jüngsten

39 Prozent des bayerischen Staatshaushalts sind für Familie reserviert. 73 Prozent beantragen Landesbetreuungsgeld.  Bayern zahlt 52 Prozent der KiGa-Betriebskosten. Und die Elternbeiträge für KiTas bleiben dank wachsender staatl. Zuschüsse stabil.

In Mittelfranken lebt es sich sicher

Roth (dn) „In Mittelfranken leben heißt sicher leben“, erklärte der Stimmkreisabgeordnete des Kreise Roth Volker Bauer und lobte ausdrücklich die Arbeit des Polizeipräsidiums Mittelfranken unter Präsident Johann Rast. „Es ist schön, wenn wir als Politiker „Sicherheit durch Stärke“ fordern, uns für an die aktuellen Herausforderungen angepasste Polizeibefugnisse einsetzen und hinter unseren Polizisten stehen, sowie die Personalstärke und –ausrüstung verbessern und die Polizeistatistik dann zeigt, wir haben mit diesem politischen Weg recht“, so Bauer. Im Bereich des Polizeipräsidiums Mittelfranken seit die Zahl der Straftat...

Er war ein Baum – Trauerrede für StM a.D. Dr. Manfred Weiß

 

Mehr Förderung, weniger Bürokratie für Sportvereine

Roth (dn) „Ich habe versprochen, für die Förderfähigkeit von Sportstätten zu werben, die gemeinsam von mehreren Vereinen genutzt werden. Dies wird im Doppelhaushalt 2017/18 der Fall sein“, freute sich der Landtagsabgeordnete Volker Bauer. Insgesamt stehen im Doppelhaushalt 115 Millionen Euro für die Förderung der bayerischen Sport- und Schützenvereine zur Verfügung. So viel wie noch nie. Auch werden die Fördersätze für innovative Breiten- und Leistungssportprojekte der Sportverbände von bisher 50 auf 80 Prozent erhöht. „Davon können auch Vereine im Landkreis Roth profitieren, etwa in Kammer-stein, beim aktuell geplanten Bau ...

Wer schläft beim Breitbandausbau? (Kommentar)

Stellungnahme des Stimmkreisabgeordneten Volker Bauer, MdL zu den Aussagen von Landrat Herbert Eckstein (SPD) und Peter Prochaska (Vors. Pluspol) im Artikel „Die Heizer der Lokomotive“, HK 30.01.2017 Nachdem das Thema Breitbandförderung, nach dem Ausscheiden der FDP aus dem Bayerischen Landtag, bei Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder angesiedelt wurde, investiert Bayern bis 2018 1,5 Milliarden Euro; die restlichen 15 Bundesländer zusammen 500 Millionen Euro und der Bund 1,8 Milliarden Euro. Ziel ist die flächendeckende Versorgung mit mindestens 50 Mbit/s. Im Freistaat Bayern stellte der Bayerische Landkreistag, dessen 2. ...

75 Prozent Zuspruch zum bayerischen Elterngeld

Foto: CSU Roth (dn) Knapp 129.000 Eltern, das heißt drei von vier Elternpaaren, haben seit dem Inkrafttreten des Bayerischen Betreuungsgeldgesetztes Elterngeld für ihre ein- oder zweijährigen Kinder beantragt. „Die Bilanz des ersten halben Jahres kann sich sehen lassen. Der Zuspruch ist enorm. Allein in Mittelfranken wurden das Elterngeld 16.752 mal beantragt“, kommentierte der Landtagsabgeordnete des Kreises Roth Volker Bauer. Nachdem das Bundesverfassungsgericht 2015 das Bundesbetreuungsgeldgesetz wegen fehlender Gesetzgebungs-kompetenz des Bundes für nichtig erklärte, brachte Bayern rückwirkend zum 1.1.2015 das bayerische Betreuungsg...