3 results for tag: Erfolge


Hätte im März enden können – Jahresrückblick 2020

2020 hätte nach meinem Geschmack nach drei Monaten vorbei sein können. Ich bin froh, dass die Kommunalwahlen noch möglich waren, bevor die Covid-19 Pandemie auch Bayern erreichte. Rund 1.500 Infizierte und Anfang Dezember 15 Corona-Todesfälle allein im Kreis Roth! Bei aller Vorsicht und Umsicht: solange kein Herdenschutz durch ausreichend hohe Impfquote erfüllt ist, gilt es als Gesellschaft nach wie vor „durch Abstand zusammenzustehen“ durch den Mitte Dezember beschlossenen Lockdown auch an Weihnachten, Silvester und dem Jahresbeginn! Ich komme aus dem Mittelstand. Natürlich ist mir bewusst, was die Entscheidungen der Kabinette für ...

Blick zurück auf 2018

Regeneration. Für Sportler neben Kondition eine entscheidende Voraussetzung für Erfolg, etwa wenn ein Spiel nach 90 Minuten nicht vorbei ist. Ungefähr so fühle ich mich. Kondition habe ich die letzten fünf Jahre bewiesen und war als Abgeordneter wie CSU-Kreisvorsitzender auch ohne Fahrer viel bei den Menschen im Landkreis unterwegs; zuletzt und am schönsten mit meinem alten Porsche-Traktor. Natürlich könnte ich im Rückblick auf 2018 sagen: gutes Jahr. Immerhin haben Sie, die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Roth, mich mit annähernd identischem Zuspruch ein zweites Mal als Ihren Abgeordneten in den Bayerischen Landtag gewählt. ...

Engagement statt Angst und Desinteresse (zum Jahresabschluss)

Flüchtlingsstrom. Brexit. Trump. Unser „Partner“ Türkei auf dem Weg in die Autokratie. Frankreich wackelt. Und immer wieder Anschläge. Ich könnte es mir einfach machen. 2016 läuft unter „2017 kann nur besser werden“ oder sagen „Uns in Bayern geht‘s doch gut.“ Sarkasmus und Abwehrreaktion wären genauso naheliegend, wie die Reaktion vieler Menschen, die das Gefühl haben, nicht mitzukommen in der globalisierten Welt, die vieles nicht mehr verstehen, die sich abgehängt fühlen. Oft rührt die Verunsicherung daher, dass sie „den Medien“ nicht mehr glauben und in „Alternativmedien“ gesagt bekommen: „Du hast Recht. Das ...