8 results for tag: Denkmal


Denkmaltour durch den Kreis Roth

GREDING/HEIDECK/HILPOLTSTEIN/KAMMERSTEIN – Bereits zum zweiten Mal war mit Prof. Mathias Pfeil der Chef der Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege in den Landkreis Roth gekommen. Der Kammersteiner Landtagsabgeordnete Volker Bauer hatte ihn nach 2017 erneut für einen Streifzug vorbei an den denkmalpflegerischen Brennpunkten der Region gewinnen können. Mettendorf, Obermässing, Heideck, Hilpoltstein und der Heidenberg waren die Stationen. Im Gredinger Ortsteil Mettendorf stellte Ortssprecher Franz Gegenfurtner den Plan der DorfbürgerInnen vor, ein über 300 Jahre altes und seit Jahren leerstehendes  Jurahaus zum "Dorfgemeinschafts...

Auch Landesstiftung fördert Lüftn-Sanierung mit 28.200 Euro

Stadträte Krug und Raithel begutachten die Baufortschritte an der "Lüftn" (Foto: C. Raithel) Hilpoltstein (csu) „Wenn historische Gebäude saniert werden, packen Viele an; auch bei der Förderung“, erklärt CSU-Landtagsabgeordneter Volker Bauer. Unter anderem Bund, Land, Landkreis und Kommune stemmen Sanierungsvorhaben – und die Bayerische Landesstiftung. Mit 28.200 Euro unterstützt die Landesstiftung auch das rund 1,7 Millionen Euro teure Projekt „Jugendhaus im sanierten Gasthaus Zur Luft“ in Hilpoltstein. Diese Mittel ergänzen staatliche Städtebauförderung in Höhe von 1,1 Millionen Euro. Dreimal im Jahr tagt der Stiftungs...

Über 70.000 Euro für Denkmäler im Kreis Roth

Kreis Roth (dn) „Baudenkmäler sind Geschichte und Identität in Stein und Holz. Sie zu erhalten, ist eine generationen- und ebenen-übergreifende Aufgabe“, so der Stimmkreisabgeordnete des Kreises Roth Volker Bauer. Da der Bezirk des Landeskonservators Prof. Dr. Matthias Pfeil zur Bodendenkmalkartierung covid-bedingt verschoben werden musste, begrüßt Bauer zusammen mit Fraktionskollege Karl Freller die Förderzusagen der Bayerischen Landesstiftung für Projekte im Kreis Roth. Mit insgesamt rund 70.500 Euro fördert die 1972 aus der Vereinigung der Bayerischen Staatsbank mit der Vereinsbank hervorgegangene Stiftung – neben anderen ...

Private Sanierer werden sehr wohl staatl. unterstützt

Roth (dn) Ende April hatten die CSU-Abgeordneten Volker Bauer (Kreis Roth) und Karl Freller (Nürnberg-Süd) in der Presse Behauptungen widersprochen, der Staat würde private Denkmalsanierer im Regen stehen lassen. „Jetzt zeigt auch die Veröffentlichung der durch die Bayerische Landesstiftung geförderten Projekte: private Sanierer werden sehr wohl staatlich unterstützt“, freut sich Bauer mit Blick auf die Instandsetzung zweier Anwesen in Großschwarzenlohe und Greding. Jeweils rund 8,5 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten trägt allein die Landesstiftung. Wobei Bauer hervorhebt, dass „viele unterstützen, wenn es um den Erhalt histor...

Freistaat unterstützt Kirchenbau für die nächste Generation

Hilpoltstein (dn) „Mit der umfangreichen Renovierung soll dieser Kirchenbau für die nächsten Generationen gut gerüstet sein," erklärte Kirchenpfleger Erich Bergauer vergangene Woche. Bislang wartete die katholische Kirchengemeinde Hilpoltstein darauf, ob das insgesamt 455.000 Euro Großprojekt „Kirchturmsanierung“ an der Pfarrkirche St. Johannes des Täufers von der Bayerischen Landesstiftung gefördert wird. Landtagsabgeordneter Volker Bauer konnte am Dienstag die frohe Kunde überbringen: neben den 16.500 Euro vom Landesamt für Denkmalpflege beteiligt sich der Freistaat auch über die Landesstiftung mit 14.800 Euro an der Instandsetzung...

Jahresrückblick 2017 Volker Bauer, MdL

Letztes Jahr habe ich, mit Blick auf Deutschland, Europa und die Welt gesagt: „2017 kann nur besser werden“. Ich maße mir nicht an, über die Auswirkungen der Regierungsbildung in Berlin zu philosophieren. Aber: nachdenklich stimmende Ergebnisse populistischer Parteien in Europa und weiterhin viele Krisenherde vor der europäischen Haustür stellen uns auch 2018 vor große Herausforderungen. Positiv stimmt mich dagegen, dass auch vieles Positive eingetreten ist, das ich prognostiziert habe: Bayern auf der Zielgeraden des Breitbandausbaus, Markus Söder als designierter Ministerpräsident und keine Bundesregierung ohne die Union! Auf persön...

Kreisverkehr für Spalt – 750.000€ vom Freistaat

Spalt (dn) Der langersehnte Kreisverkehr südlich der Spalter Altstadt an der Staatsstraße 2223 Einmündung RH13 bzw. Albrecht-Achilles-Straße wird gebaut. „Für die Verkehrssicherheit dringend erforderlich“, argumentierte Bürgermeister Udo Weingart bereits im Winter 2014/15. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten des Kreises Roth Volker Bauer überzeugte Weingart bei der Winterklausur der CSU-Landtagsfraktion im 250 Kilometer entfernten Wildbad Kreuth seinerzeit Innenminister Joachim Herrmann. Im April 2015 setzten Bauer und Weingart bei einem Vororttermin mit Staatsekretär Bernd Sibler und Vertretern des Landesamt für Denkmalpflege ...

Warmer Regen und erfolgreicher Widerspruch

426.000 Euro von der Landesstiftung für 7 Projekte im Lkr. Roth: darunter auch St. Johannes in Heideck Lkr. Roth (dn) Im Sommer 2016 wunderte sich Volker Bauer darüber, dass die Bayerische Landesdenkmalstiftung der Heidecker Stadtkirche St. Johannes d.T. eine überregionale Bedeutung zusprach, eine Förderung der Sanierung von Empore, Chor und Sakristei gewährte, die Förderung der Sanierung des Langhauses allerdings ausschlug. Der Abgeordnete wollte das nicht auf sich beruhen lassen und wandte sich im September mit einem Schreiben an den Vorsitzenden des Stiftungsrats Horst Seehofer. „Da sieht man mal, was so ein Evangelisten-Zitat bei einem ...