4 results for tag: Weingart


Freistaat weitet Härtefallversorgung bei Wasserversorgung aus

Kreis Roth (dn) „Es wird mehr fließen“, kommentierte CSU-Umweltpolitiker Volker Bauer die einstimmige Annahme eines CSU/FW-Antrags zur Förderung von Trink- und Abwasseranlagen. Konkret wird mehr Geld für Härtefall-Gemeinden fließen. Um unzumutbare Belastungen der Bürger bei der Sanierung bestehender Trink- und Abwasseranlagen auch nach 2019 zu vermeiden, soll das seit 2016 laufende Förderprogramm auf Initiative der CSU-Landtagsfraktion fortgeführt und ausgebaut werden. 70 Millionen Euro stehen hierfür künftig pro Jahr bereit. Auch die Zahl der antragsberechtigten Gemeinden wird durch Veränderung der Förderrichtlinien um 10-15 ...

Kreisverkehr für Spalt – 750.000€ vom Freistaat

Spalt (dn) Der langersehnte Kreisverkehr südlich der Spalter Altstadt an der Staatsstraße 2223 Einmündung RH13 bzw. Albrecht-Achilles-Straße wird gebaut. „Für die Verkehrssicherheit dringend erforderlich“, argumentierte Bürgermeister Udo Weingart bereits im Winter 2014/15. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten des Kreises Roth Volker Bauer überzeugte Weingart bei der Winterklausur der CSU-Landtagsfraktion im 250 Kilometer entfernten Wildbad Kreuth seinerzeit Innenminister Joachim Herrmann. Im April 2015 setzten Bauer und Weingart bei einem Vororttermin mit Staatsekretär Bernd Sibler und Vertretern des Landesamt für Denkmalpflege ...

Bauer setzte Wasserverband Hopfenland durch

München/Lk. Roth (dn) Nur zwei Wasserverbände entstehen als Pilotprojekte aktuell im Freistaat Bayern. Von einem profitiert die Weinregion um Kitzingen und vom Anderen die Hopfen- und Kirschbauern im Spalter Hopfenland. Großen Anteil an diesem Erfolg hat Landtagsabgeordneter Volker Bauer (CSU), wie Staatsministerin Ulrike Scharf bei der Übergabe des Förderbescheids an den Spalter Bürgermeister Udo Weingart herausstellte. Bereits im Januar traf sich Bauer mit Dr. Frank Braun, Hans Zeiner, Andreas Auernhammer und Tobias Mergenschlager von der Hopfenverwertungsgesellschaft Spalt, um über die Pläne eines großflächigen Wasserverbandes ...

Künftig bessere Förderbedingungen für Lkr. Roth

Landkreis Roth (dn) „Alle Menschen in Bayern, egal ob in der Stadt oder auf dem Land, sollen gleich gute Lebensbedingungen haben. Ich freue mich daher sehr, dass der Landkreis Roth von der geplanten Änderung des Bayerischen Landesentwicklungsprogramms mehrfach profitieren wird“, kommentierte der Landtagsabgeordnete Volker Bauer die am Donnerstag von Heimatminister Dr. Markus Söder vorgestellten Reformpläne. Erster Baustein der Reform ist die Erweiterung des Raums mit besonderem Handlungsbedarf. Bauer freute sich, durch unermüdliches „Bohren“ (Bauer) in München die Zuordnung des gesamten Landkreises Roth in den Raum mit besonderem ...